Top
  >  Aus dem Alltag   >  Grüne Karte (Zeleni karton) für Bosnien und Herzegowina bereits seit Oktober 2020 nicht mehr nötig
Grüne Karte (Zelena Karta) für Bosnien und Herzegowina bereits seit Oktober 2020 nicht mehr nötig

Bei unserem letzten Besuch in Bosnien (ETNO SELO STANIŠIĆ, unser Beitrag HIER) waren wir an der Grenze etwas überrascht, denn es wurde nicht nach der grünen Karte gefragt.

Abkommen mit 33 Staaten

Aufgrund von Corona war das Reisen nicht so einfach. Da hat man diese Änderung tatsächlich nicht mitbekommen. So hieß es bisher an der Grenze immer „Grüne karte bitte„. Dieses mal kam die Aufforderung nicht. Da haben wir gleich mal google angeschmissen und siehe da, bereits seit 19.10.2020 ist die grüne Karte nicht mehr erforderlich

Bosnien und Herzegowina hat diesbezüglich ein Abkommen mit den 27 EU Staaten und folgenden 6 Staaten: Serbien, Schweiz, Lichtenstein, Andorra, Norwegen und Island. Im Gegenzug müssen auch die Autofahrer von Bosnien und Herzegowina bei ihren Reisen in eines der 33 Länder keine grüne Karte dabei haben.

post a comment